Decentlab Indoor Ambiance Monitor LoRaWAN Enviroment Sensor 868MHz (CO2, TVOC, Bewegungsmelder, Temperatur, Druck)

CHF435.00 inkl. MWST

Lieferfrist: 2-4 Tage wenn nicht auf Lager. Benötigt Connectivity und Software Plattform.

Nur noch 1 auf Lager

Vergleichen

Beschreibung

Der Raumklima-Monitor von Decentlab (Datenblatt) misst kontinuierlich die Kohlendioxid (CO2)-Konzentration, flüchtige organische Verbindungen (VOC), Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Umgebungslicht und Bewegung/Präsenz. Diese Daten ermöglichen die Quantifizierung der Luftqualität, Temperatur und Beleuchtung (Ambiente) in Büros, Klassenräumen, Krankenhäusern, Geschäften oder Einkaufszentren. Diese Daten zeigen auch die Anwesenheit von Personen und wie sie sich in einem Raum bewegen. Dies ermöglicht eine effiziente Steuerung von Heizung, Lüftung, Klimaanlage (HVAC) und Beleuchtung entsprechend der tatsächlichen Situation in einem bestimmten Raum zu steuern.

Die Übertragung der Sensordaten erfolgt in Echtzeit über die LoRaWAN® Funktechnologie übertragen. LoRaWAN® ermöglicht verschlüsselte Funkübertragungen über große Entfernungen bei sehr geringem Stromverbrauch.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Industriegerät und bedarf zum Einsatz eines Lorawan Connectivity Vertrags sowie einer Platform zum Auslesen der Daten. Sie können diese Elemente bei shopofthings.ch als Bundle bestellen.

Einsatzgebiete

  • Gebäude-Automatisierung
  • Aktivitäts- und Besucherfrequenzüberwachung
  • Energie- und HLK-Optimierung
  • Steigerung des Laden- und Arbeitsplatzkomforts

Sensoren

CO₂
Bereich: 0 … 10’000 ppm
Genauigkeit: ±50 ppm, ±3% vom Messwert

GESAMTE FLÜCHTIGE ORGANISCHE VERBINDUNGEN
Bereich: 0 … 60’000 ppb
Genauigkeit: typisch 15% vom Messwert

TEMPERATUR
Bereich: -40 … + 125 °C
Genauigkeit: ±0,3 °C

RELATIVE FEUCHTE
Bereich: 0 … 100% RH
Genauigkeit: ±2% RH

BAROMETRISCHER DRUCK
Bereich: 300 … 1’100 hPa
Genauigkeit: ±1 hPa absolut, ±0,12 hPa relativ

UMGEBUNGSLICHTINTENSITÄT
Helligkeitsanzeige

MOTION
PIR-Bewegungssensor zur Messung des Aktivitätsniveaus

Automatische Sensorkalibrierung

Barometrische Druck- und Temperaturdaten werden vom CO2-Sensor verwendet, um Temperatur- und Druckschwankungen sowie die Höhe über dem Meeresspiegel zu kompensieren. Darüber hinaus führt das Gerät regelmäßig eine automatische Kalibrierungsroutine für den CO2-Sensor durch. Die Kalibrierungsroutine erfordert keine Interaktion durch den Benutzer. Der Kalibrierungszeitraum ist standardmäßig auf 8 Tage eingestellt. Alle 8 Tage wertet das Gerät alle Sensordaten der letzten 8 Tage aus und führt eine Rekalibrierung durch. Die Rekalibrierung basiert auf der Annahme, dass der Sensor in diesem Zeitraum mindestens einige Minuten lang Frischluft (mit einem angenommenen CO2-Gehalt von 400 ppm) ausgesetzt war. Wenn das Gerät in Innenräumen betrieben wird, reicht es aus, den Raum hin und wieder mit Frischluft zu lüften.

Zusätzliche Information

Grösse120 × 80 × 25 mm
Marke

Features

, , , , , ,

Style

LoRaWAN

Klasse A

Batterien

2 AA-Alkalibatterien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Decentlab Indoor Ambiance Monitor LoRaWAN Enviroment Sensor 868MHz (CO2, TVOC, Bewegungsmelder, Temperatur, Druck)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.